Töffli-Tour

Sind es die Berge, die Seen oder die wundervollen Dörfer die sowohl Obwalden wie auch Nidwalden zu wahren Perlen machen? Machen Sie sich selbst ein Bild von diesen wahren Urkantone und entdecken Sie mit Ihrem Töffli viele spannende Attraktionen. Entdeckungsreise mit 30km/h.

Erleben Sie es selbst: Auf die Töffli, fertig, los!

Saison

April bis November

 

Durchführung

Täglich nach Voranmeldung

 

Teilnehmerzahl

min. 4 bis 55 Personen (
grössere Gruppen auf Anfrage möglich)

 

Leistungen inbegriffen


Töfflimiete 

Helm


Regenschutz


Pikett-Dienst

 

Bedingungen

Führerschein Kategorie A oder B 
(Jugendliche ab 14 Jahren mit Ausweis zum Führen eines Mofas).

Fragen zur Planung

Wie viele Töffli stehen zur Verfügung?

Wir verfügen über 55 Töffli neuwertige Pony GTX mit 2 Gang Automat und Katalysator.

Benötigt man einen Führerschein zum Fahren eines Töffli?

Ja, einen Führerschein Kategorie A, B oder Jugendliche ab 14 Jahren mit Ausweis zum Führen eines immatrikulierten Mofas.

Wenn ich einen Lernfahrausweis besitze, darf ich dann Töffli fahren?

Bei bestandener Theorieprüfung ja – gegen Vorweisung der schriftlichen Bestätigung.

Wir haben Teilnehmer ohne Führerscheine, können diese trotzdem teilnehmen?

Mit 2 Optionen können wir Ihnen behilflich sein. Wir können Ihnen einen Roller (A1 Prüfung erforderlich, leicht abweichende Routenführung) mitgeben und die besagte Person könnte darauf als Passagier mitfahren oder wir stellen Ihnen ein E-Bike (ab 16 Jahren keine Prüfung erforderlich) zur Verfügung.

Wichtig: Beide Varianten müssen vorangemeldet werden.

Sie sind ja eine Eventagentur… Können Sie uns auch noch ein Rahmenprogramm oder einen Transport organisieren.

Ganz richtig, wir sind eine Fullsize Eventagentur und gehen gerne auf weitere Wünsche von Ihnen ein.

Können die Töffli auch an einen anderen Ort transportiert oder von da abgeholt werden?

Das ist möglich, gegen eine Pauschale transportieren wir die Töffli an den gewünschten Ort oder holen sie da ab.

Können die Töffli mit eigenen Fahrzeugen transportiert werden?

Nein, das ist nicht möglich. Wir verfügen über spezielle Fahrzeuge und Transportanhänger.

Was passiert, wenn unterwegs ein Töffli eine Panne hat?

Ein Mitarbeiter ist immer auf Pikett. Sollte eine Panne passieren, tauschen wir das Töffli und die Fahrt kann weitergehen.

Bei Touren mit Transporten bleibt das Transportfahrzeug während der Tour in der Nähe, um bei einer möglichen Panne das Töffli zu tauschen.

Werden Helme zur Verfügung gestellt?

Ja, gereinigte und desinfizierte Helme sind im Mietpreis inbegriffen. Es stehen verschiedene Modelle in den Grössen XS bis XXL bereit.

Kann ich meinen eigenen Helm mitbringen?

Sofern dieser CE oder GS geprüft und zugelassen ist, ist das möglich.

Wie weit kommen wir mit einer Tankfüllung?

Unsere Töffli haben eine Reichweite von ca. 180km. Durchschnittlich fahren die Gäste während einer Tages-Tour ca. 50-60km.

Kann uns jemand von Ihrem Team auf der Töffli-Tour begleiten?

Wenn die Kapazität vorhanden ist, ist dies gegen eine Pauschale möglich. Ein Guide kann maximal 15 Personen begleiten. Ansonsten braucht es weitere Guides.

Können die Töffli auch zwei Tage gemietet werden?

Ja das ist grundsätzlich möglich. Allenfalls entstehen dann Zusatzkosten (je nach Region) für ein Begleit-/Pannenfahrzeug. Die Töffli dürfen nicht selbst nachgetankt werden.

Kann die Töffli-Tour auch bei schlechtem Wetter durchgeführt werden?

Ja, für jeden Teilnehmer geben wir kostenlos einen Einweg-Regenponcho mit.

Sollte das Wetter (Sturm, Hagel, Unwetter) eine Töffli-Tour nicht durchführen lassen, kann diese bis am Tag vor dem Anlass in gegenseitiger Absprache kostenlos verschoben oder abgesagt werden.

Was passiert bei kleinen Verletzungen.

Wir geben bei jeder Gruppe ein kleines 1.-Hilfe-Set mit. Darin hat es unter anderem Pflaster, Verbandstoff und Desinfektions-mittel um kleine Wunden selber zu behandeln.

Kann ein Töffli-Anhänger zur Verfügung gestellt werden?

Ja, wir haben einen Töffli-Anhänger den wir kostenlos mitgeben. Bitte voranmelden!

Was passiert, wenn nun am Tag unserer Töffli-Tour weniger Leute erscheinen wie angemeldet?

Kostenlose Abmeldungen sind bis 10 Werktage vor dem Anlass möglich.

Für Teilnehmer die am Tag des Anlasses nicht erscheinen, muss die Miete des Töffli bezahlt werden. Wir erstellen aber für jede verhinderte Person 1 Gutschein, der bei einer anderen Töffli-Tour eingelöst werden kann.

Kann man einen solchen Ausflug auch als Überraschungsausflug gestalten?

Ja, im Vorfeld sollte aber abgeklärt werden, ob die nötige Führerscheinklasse vorhanden ist (Führerschein Kategorie A, B oder Jugendliche ab 14 Jahren mit Ausweis zum Führen eines immatrikulierten Mofas).

Zudem wetterentsprechende Schuh und Kleiderwahl ist nötig. (z.B. wie bei einer Wanderung).

Kann ich auch als kleine und leichte Person das Töffli problemlos starten und fahren?

 

Ja, unsere Töffli sind in der Sattelhöhe verschieden hoch eingestellt. Vor der Fahrt erhalten sie diesbezüglich eine kurze Instruktion. Einige unserer Töffli verfügen sogar über einen Elektrostarter.

Wie kann ich meine Töffli Tour vor Ort bezahlen?

Grundsätzlich bar – am besten kassiert die Kontaktperson den Betrag aber im Vorfeld ein und übergibt das Total unserem Mitarbeiter, das spart wertvolle Zeit.

 

Töffli-Depot

Fragen Antworten

Gibt es Parkplätze bei euch?

Ja wir verfügen über kostenfreie Parkplätze. Da die Anzahl Parkplätze allerdings begrenzt ist, empfehlen wir die Anreise mit ÖV oder alternativ in Fahrgemeinschaften.

Habt ihr vor Ort eine Toilette?

Wir haben bei unserem Töffli-Depot saubere ToiToi WC.

Gibt es die Möglichkeit bei euch Getränke zu kaufen oder einen Apéro einzunehmen?

Vor der Tour stellen wir kostenlos Mineralwasser zur Verfügung. Getränke  verkaufen wir grundsätzlich keine.

Nach jeder Töffli-Tour offerieren wir ein kostenloses Baarer-Bier oder Softgetränk.

Ein Apéro kann nach Absprache und Voranmeldung durchgeführt werden. Nehmen Sie hierzu direkt Kontakt mit uns auf.

Muss der Führerausweis vorgezeigt werden?

Nein, Sie bestätigen uns mit Ihrer Unterschrift auf dem Übergabeformular, dass Sie im Besitz eines gültigen Ausweises sind.

Kann das Gepäck während der Töffli-Tour im Töffli-Depot deponiert werden?

Ja, das ist möglich.

Wie kann ich meine Töffli Tour vor Ort bezahlen?

 

Grundsätzlich bar – am besten kassiert die Kontaktperson den Betrag im Vorfeld ein – und übergibt das Total unserem Mitarbeiter.

Auf der Töffli-Tour

Fragen

Antworten

Müssen wir die Töffli wieder tanken?

Nein, der verbrauchte Kraftstoff ist im Mietpreis inbegriffen. Zudem mischen wir unser Zweitaktgemisch mit 2% hochwertigem Motorex-Öl selbst an und möchten nur dieses als Kraftstoff verwendet wissen. Selbst Betanken ist nicht erlaubt.

Dürfen wir auf unserer Töffli-Tour die Fahrradwege benutzen?

Das Töffli gilt als Fahrrad mit Hilfsmotor. Wenn das Töffli fahren also nicht explizit verboten ist auf einem Veloweg, ist der Veloweg sogar Pflicht!

Darf ich auf der eigenen Strecke überall fahren?

Grundsätzlich ja, solange es sich im gesetzlichen Rahmen bewegt. Allerdings dürfen keine nicht befestigten Wege oder Kiesstrassen befahren werden (Sturzgefahr, Beschädigung durch Steinschlag, starke Verschmutzung). Eine Reinigung deswegen würde mit CHF 75.- verrechnet.

Was passiert, wenn nun am Tag unserer Töffli-Tour weniger Leute erscheinen wie angemeldet?

Da sind wir sehr kulant. Die Kosten sind zwar zu bezahlen, aber wir erstellen für jede verhinderte Person einen Gutschein.

In der Miete inbegriffen

Auf euren Bildern sieht man viele Leute mit Jeans-Gilet. Können die bei Ihnen gemietet werden oder bringen die Gäste diese selbst mit?

Die Jeans-Gilet stellen wir in diversen Grössen kostenlos für die Tour zur Verfügung.

Was ist, wenn es plötzlich regnet?

Bei unsicherer Wetterlage stellen wir Ihnen kostenlos Einweg-Ponchos zur Verfügung die Sie während der Tour vor Kälte und Nässe schützen.

Kriegt man beim Töffli-Fahren nicht schnell kalte Hände?

Je nach Jahreszeit und Witterungsbedingungen kann dies durchaus der Fall sein. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch hier kostenlose Handschuhe zur Verfügung.

Wie finden wir unterwegs die Strecke?

Sie erhalten von uns pro ca. 10 Töffli ein iPad mit dem Routenbeschrieb drauf. So können Sie auf dem iPad, welches am Lenker montiert wird, ganz bequem der gewünschten Route folgen. Sollten Sie eine eigene Route fahren wollen, können wir Ihnen eine kostenlose Handy-Halterung zur Verfügung stellen (bitte anmelden).

Gibt es eine Helmtragepflicht?

Ja die gibt es. Natürlich werden wir Sie auch hier mit einem passenden frisch gereinigten Motorrad-Helm ausrüsten.

Wie wichtig ist Sonnencreme?

Da Sie auf dem Töffli ziemlich exponiert sind und durch den kühlen Fahrtwind die Sonneneinstrahlung nicht so wahrnehmen ist es besonders wichtig sich gut einzucremen (Arme, Nacken Schultern). Sollten Sie die Sonnencreme vergessen, stellen wir Ihnen solche gerne zur Verfügung.

Fragen zu den Pony GTX Töffli

Werden heute noch Töffli hergestellt?

Ja die Firma Amsler in Feuerthalen ZH stellt in Handarbeit noch immer pro Jahr 1‘000 der legendären Pony-Töffli her, welche wir einsetzen.

Rauchen die Töffli noch immer so wie früher?

Die Abgasemissionen haben sich dank Katalysator stark verringert.

Wie schnell fährt so ein Töffli?

Unsere Pony GTX erreichen auf gerader Strecke ca. 30 km/h.

Muss man bei den Töffli noch manuell schalten?

Nein, wir haben neue 2-Gang Automaten. Nur Gas geben und Bremsen muss man.

Haben die Töffli einen Gepäckträger

Ja, Taschen und Rucksäcke können auf dem Gepäckträger montiert werden. Zusätzlich geben wir kostenlos Gummizüge oder auf Voranmeldung einen kostenlosen Anhänger mit.

Kann ich auch als kleine und leichte Person das Töffli problemlos starten und fahren?

 

Ja, unsere Töffli sind in der Sattelhöhe verschieden hoch eingestellt. Vor der Fahrt erhalten sie diesbezüglich eine kurze Instruktion. Einige unserer Töffli verfügen über einen Elektrostarter.

Gibt es Unterschiede bei den Töfflis (welches ist das schnellste)?

Ja, aber dies hängt von vielen Faktoren ab, wie Wärme, Luftfeuchtigkeit, Benzin/Ölgemisch, Tageslaune, etc.

Sondertarife von Montag-Donnerstag

Töffli-Miete

bis 6 Stunden
CHF 80
  • Zzgl. MwSt.

Lieferung & Abholung

Obwalden & Nidwalden
+ CHF 850
  • Zzgl. MwSt.

Wochenendtarife Freitag-Sonntag

Töffli-Miete

bis 6 Stunden
CHF 110
  • Zzgl. MwSt.

Lieferung & Abholung

Obwalden & Nidwalden
+ CHF 1050
  • Zzgl. MwSt.

Tourismus-Partner-Touren

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print